Samstag, 14. September 2013

[Motivtorte] Just Married

Gester, am Freitag, den 13ten haben ganz liebe Freunde von uns ihren 7ten standesamtlichen Hochzeitstag mit einer erneuten, großen Hochzeit gefeiert. Zum Glück hatten wir nach den ganzen Regentagen sagenhaftes Glück mit dem Wetter.

Da stand natürlich die Frage im Raum, was man denn so schenken könnte. Naja was heißt im Raum stehen... sie drängte sich förmlich auf ;)
Natürlich Kuchen... und natürlich nicht nur einen! Deswegen haben die beiden rund 70 Cake Pops bekommen, angelehnt, an den Farbkleckskuchen mit dem Bärchen drauf ;), dazu noch eine Legohochzeitstorte und ein Erdbeerherz mit 1kg Erdbeerdeko drum rum =D

Gefreut haben sich die beiden zum Glück total (naja war ja auch des Kuchenbuffets wegen abgesprochen ^^) und auch alle anderen Gäste waren hellauf begeistert =)


Und natürlich will ich auch euch das Ergebnis nicht vorenthalten





Das Erdbeerherz ist ganz klassisch aus einem Mürbeteig mit belegten Erdbeeren und Tortenguss, den ich mit Wasser und etwas Himbeersaft angesetzt habe. Die Himbeere unterstreicht den Geschmack der Erdbeere dezent aber wirkungsvoll






Gefüllt ist die Legotorte mit einem Schokoladenkuchen und Nougat-Nutellacreme in der unteren Etage und einem Zitronenkuchen mit Zitronencreme in der oberen Etage. Beide wie gewohnt mit Zartbitter-Ganache umhüllt und weißem Fondant ummantelt. Die Dekoration besteht auf Wunsch der Braut aus echten Legosteinen und einem dazu passenden Brautpaar.
Eigentlich war statt der Nougatfüllung eine Himbeerfüllung geplant, doch irgendwie wollte mir die Creme nicht so recht gelingen =(
Trotzdem ist die Torte super weg gegangen und kam bei allen Gästen gut an.





Die Farbklecks-Cake Pops sind aus bunt eingefärbtem Rührteig und Frischkäse, mit Zartbitterschokolade überzogen und mit Candy Melts dekoriert.
Die Kinder haben sich natürlich gleich drauf gestürzt, aber auch die Erwachsenen waren alle neugierig und so war es nicht überraschend, dass nicht einer dieser Köstlichkeiten übrig geblieben ist. Wer kann diesen Farben denn auch widerstehen? ;-)










Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen