Dienstag, 17. Februar 2015

Cake Art Challenge Teil 5

Der letzte Tag der Cake Art Challenge ist angebrochen und ich habe ihn total verschwitzt. Durch die Karnevalstage, die Arbeit und viele andere Begleitumstände hab ich es einfach vergessen und mir dann wohl gedacht "Cool. Du bist ja schon durch", war ich aber nicht =D
Deswegen hole ich das jetzt nach

Entschieden habe ich mich für Torten, die ich gerne immer wieder backe, nur in verschiedenen Variationen.


Pilze habe ich von Anfang an gerne gebacken. Sozusagen meine ersten "3D" Versuche =) Aber als Glücksbringer zu Geburtstagen und Hochzeiten oder, wie in diesem Fall, als ein Super Mario Extraleben  finde ich sie immer sehr passend.


 Schweine im Matsch sind natürlich der absolute Dauerbrenner. Das erste mal war ein Fiasko und meine Schweine sagen aus wie außerirdische Mutanten ^^. Das konnte ich natürlich nicht auf mir sitzen lassen und habe von Fondant auf Marzipan gewechselt. Hier seht ihr dann meinen zweiten Versuch, den ich immernoch echt gut finde =) Danach gabs noch eine mit Osterhasen zum Ostermontag zum Geburtstag meines Bruders und auch mein Schwiegervater hat sich letztes Jahr eine dieser Törtchen zum Geburtstag gewünscht.


Rosentorten find ich auch immer wieder schön. Da ich selbst kein Fan von Buttercreme bin, mache ich die Variante mit Ganache viel lieber. In diesem Fall war es eine Zartbitterganache und auch mein aller erster Versuch Ganache zu spritzen. War auf jeden Fall noch ausbaufähig. Scheinbar ist diese Art von Torte sehr beliebt für 80te Geburtstage und Goldhochzeiten ;-) (für die Nächste hab ich mir jetzt Lebensmittel-Goldspray gekauft)
Schön ist sie natrlich auch mit einer Ganache aus weißer Schokolade mit einem Hauch pinker Lebensmittel-Ölfarbe ♥



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen