Sonntag, 23. August 2015

[Motivtorte] Oben / Up

Heute hat eine ganz liebe Kollegin, oder leider jetzt ehemalige Kollegin Geburtstag und letztes Jahr hat ihr Freund (den ich auch schon seit fast 25 Jahren kenne) ihr einen Geburtstagskuchen gebastelt. Genau... gebastelt. Ich habe ihn gebacken, gefüllt und eingestrichen, aber er hat sich das erste mal mit dem komischen weißen Zuckerzeug, auch Fondant genannt, beschäftigt. Denn einfach nur um eine Torte zu bitten kam ihm nicht in die Tüte =) Immerhin sollte seine Freundin ja sehen, dass er sich auch selbst bemüht hat
Heraus kam eine super süße Findet Nemo Torte, auf die er auch zu Recht stolz war.

Dieses Jahr dachte sich der liebe Philipp wohl: "Was einmal zieht, zieht auch ein zweites mal" und hat es wieder gewagt. Und ich kann nur sagen... es hat sich gelohnt! Oder was meinst du?



Wieder habe ich den Kuchen wieder gebacken, gefüllt, eingestrichen und eingedeckt. Drin steckt übrigens ein rosa farbener Ombrecake. Das Rezept bekommt ihr die Woche auch noch, aber ich Schussel hab natürlich vergessen ausreichend vernünftige Fotos zu schießen.
Naja kein Problem. Ich hatte eh vor den so oder so ähnlich noch einmal zu backen. Dann reiche ich die später nach und ihr bekommt vorerst nur ein Anschnittbild ;-)

 Auch dieses mal haben wir uns für einen Animationsfilm als Dekoelement entschieden. Ich hoffe man erkennt, um welchen Film es sich hier handelt.
Genau! Natürlich handelt es sich um Pixars und Disneys "Oben" oder auch einfach "Up". Da Philipp jetzt aber schon ein wenig Erfahrung mit Fondant hatte, habe ich nur assistiert und ihn die gesamte Planung übernehmen lassen.
Schnell war das Grundmotiv gefunden und so wurde Stück für Stück geschnitten, vermessen, geplant und zusammen gepuzzelt.


Und wie schon vermutet ist natürlich alles gut gegangen und das Ergebnis ist meiner Meinung nach wirklich super! Vor allem, wenn man bedenkt, dass es erst sein zweiter Versuch war und der Erste schon ein Jahr her ist.

Jetzt heißt es nur noch Daumen drücken, dass auch das Geburtstagskind heute mit dem Ergebnis zufrieden ist. Sowohl außen, als auch innen, aber das werden wir wohl erst gleich mit erleben.
Natürlich halte ich dich hier darüber auf dem laufenden. Jetzt heißt es also Sachen packen und los geht´s!

Hier gibts dann jetzt noch schnell ein Bild vom Anschnitt =)

 




1 Kommentar:

  1. Das ist meine Traumtorte! Einfach nur schön. Ihr seid in tolles Team ihr zwei :)
    Ich bin schon jetzt auf's nächste Jahr gespannt ;)

    AntwortenLöschen